Über uns

Die Handels- und Industriekammer der Russischen Föderation (HIK Russland) ist Russlands größte nichtstaatliche Vereinigung kleiner, mittlerer und großer Unternehmen.

Das Netzwerk der HIK Russland umfasst 180 regionale Kammern, 70 bilaterale Wirtschaftsräte, 35 Branchenausschüsse, über 700 nationale und regionale Unternehmens- und Wirtschaftsverbände sowie  Auslandsvertretungen in 22 Ländern weltweit.

Zu den wichtigsten Aufgaben der ältesten russischen Interessenvertretung gehört die Förderung des unternehmerfreundlichen Umfeldes in Russland sowie die Integration russischer Unternehmen in die globalen Märkte und Wertschöpfungsketten.

Zusammen mit den international anerkannten Tochtergesellschaften und Partnerorganisationen, darunter der größten russischen Messegesellschaft EXPOCENTRE, der Gesellschaft für Urheberrecht Sojuzpatent, dem größten nationalen Business-Center  World Trade Center Moscow, dem Internationalen Handelsschiedsgericht der Handels- und Industriekammer MKAS/ ICAC sowie der Gesellschaft für Zertifizierungen und Gutachten Soyuzexpertiza, bietet die HIK Russland ein breites Dienstleistungsspektrum für deutsche und russische Unternehmen.

Seit über 20 Jahren unterstützt die Repräsentanz  der HIK Russland in Deutschland deutsche und russische Unternehmen bei der Geschäftsanbahnung, b2b-Kooperationen und Markteintritten in beiden Ländern.

Weitere Informationen über die Geschichte und Aktivitäten der russischen Handels- und Industiekammer:

Imagefilm
Präsentation

 

Comments are closed.