Repräsentanz der Handels- Industriekammer der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland

Russische Rekordbeteiligung bei der Spielwarenmesse in Nürnberg

2019-01-28T10:55:46+00:0029 Januar 2018|Categories: News|

Vom 31. Januar bis 4. Februar präsentieren 33 russische Hersteller ihre Produktneuheiten, 16 Aussteller gehören zum 336 qm großen Messestand der führenden nationalen Messegesellschaft EXPOCENTRE und des Russian Export Centers in der Halle 7.

Unter den Teilnehmern sind, unter anderem Brain Development LTD(Lernroboter), BUDI BASA (Plüschspielzeug), Novaya Khimiya(Bastelspielzeug aus Knete), Poleznie Modeli (KVADRASHKA – Lernmodelle und Spielzeug für sehbehinderte Kinder), ELF MARKET Company (Kreative Spiele), LLC “Torgovy Dom “HIZ” (Bausteinspielzeug Fanclastic), Czariczynskaja igrushka LTD(Holzspielzeug), ZVEZDA LLC (Modellspielzeug), Board game design studio SIMPLE RULES (Tischspiele), Krasnokamskaya factory wooden toys (Holzspielzeug), Melnitsa Animation Studio (Merchandasing-Artikel und Zeichentrickfilme), KID-E-CATS. Animation TV series (Merchandasing-Artikel und Zeichentrickfilme), SHUSHA (Spielzeug, Red Dot Gewinner 2017), Scientific Entertainment Ltd. (Lernspielzeug für MINT-Fächer), Wawata (Großformat-Bausteine), Trading company Кarnavaloff (Karnevalkostüme). Anmeldung unter expo@acgi.ru

Am 1.Februar von 12:30 bis 15:00 Uhr findet die Konferenz „Russischer Spielzeugwarenmarkt: Entwicklung und Aussichten“ statt. Das Veranstaltungsprogramm umfasst die Vorstellung aktueller Marktzahlen, Vorträge der Branchenexperte sowie eine Diskussionsrunde mit anschließenden Gesprächen. (Anmeldung zur Fachkonferenz: expo@acgi.ru) Bei dem Abendessen des russischen Verbandes der Spielzeughersteller wird der Austausch von 19:00 – 22:00 Uhr fortgesetzt. Die Voranmeldung zum Abendprogramm erfolgt unter der Rufnummer: 0911/ 214860 und über die Webseite: www.bratwurst-roeslein.de.

Gemeinschaftsstand russischer Aussteller: Halle 7

Spielwarenmesse Nürnberg – Katalog Aussteller RUS 2018