Russische Kinderausstatter nehmen zum ersten Mal an der Kind+Jugend Messe teil

Auf der weltweiten Leitmesse für Baby- und Kinderausstattung Kind+Jugend werden vom 14. bis 17. September über 1200 Aussteller aus 46 Ländern in Köln erwartet, darunter auch führende Hersteller von Kinderwaren aus Russland.

Der größte Branchentreffpunkt bekommt dieses Jahr eine neue Halle und erweitert seine Ausstellungsfläche auf rund 110 000 qm. Über 100 000 Fachbesucher und Branchenexperten aus 100 Ländern sollen dieses Jahr die Fachmesse besuchen.

Der russische Gemeinschaftsstand in der neuen Halle 4.1. präsentiert auf 100 qm mehrere führende Unternehmen, darunter Avalon Production LLC, Scientific Entertainment (Ausrüstung für MINT-Unterricht), FANCLASTIC,  Rosmetall (Schulmöbel), ROXY LLC Kids, Edelweiss TM LLC (Babyausstattung), Zolotoy gus (Kinderbekleidung), Votkinsk Industrial Company (Kinderwagen), IQ School Form sowie Verband der Hersteller von Kindersitzen „Priorität“.

Die Messeteilnahme wird organisiert von dem führenden russischen Messeanbieter Expocentre und der nationalen Exportagentur Russian Export Center.

Teilnehmerkatalog: Kind+Jugend Messe 2017 – Russische Aussteller

Comments are closed.