Die Gesundheitsbranche gehört zu Russlands bedeutenden und dynamisch wachsenden Wirtschaftszweigen mit einem Marktvolumen von 4,2 Mrd. Euro. Neben den Exporten von Medizintechnik- und Produkten gehört auch die Produktionslokalisierung zu den wichtigsten Geschäftsstrategien auf dem russischen Markt.

SOYUZEXPERTIZA (SOEX) unterstützt deutsche Hersteller und Organisationen aus der Medizinbranche in allen Phasen des Markteintritts – von der Einschätzung des Marktpotentials über die Vorbereitung der Zulassungsdokumentation und der Konformitätsbestätigung bis hin zur Qualitätsmanagementberatung und Zusammenarbeit mit nationalen Zulassungs- und Aufsichtsbehörden wie beispielsweise Roszdravnadzor.

Während der diesjährigen MEDICA Messe (18-21.11.2019, Düsseldorf) können deutsche Exporteure ihre Fragen rund um den Markteintritt für Medizintechnik in Russland dem Geschäftsführer der größten und ältesten nationalen Zertifizierungsgesellschaft SOYUZEXPERTIZA (SOEX) Marat Bimatow und dem Leiter der Repräsentanz der Handels- und Industriekammer Russland in Deutschland Dr. Sergey Nikitin persönlich stellen.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin mit dem Geschäftsführer SOYUZEXPERTIZA und dem Leiter der Repräsentanz der HIK Russland Dr. Sergey Nikitin auf der MEDICA per Mail: ekaterina.wehmeyer@hik-russland.de

Weitere Informationen:

SOYUZEXPERTIZA CCI RF (SOEX) – Services Russland
SOYUZEXPERTIZA CCI RF (SOEX) – Planing Business in Russia
OstContact – Interview Geschäftsführer Soyuzexperziza Marat Bimatow

 

Foto: Marat Bimatow (rechts), Geschäftsführer der Zertifizierungsgesellschaft SOYUZEXPERTIZA (SOEX)

Foto (c) SOYUZEXPERTIZA