Repräsentanz der Handels- Industriekammer der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland

Deutsche Aussteller bei der Messe Photonics in Moskau

2019-03-13T12:40:03+00:0007 März 2019|Categories: News|

Vom 4. bis 7. März fand in Moskau die Fachmesse für Laser, Optik und Optoelektronik Photonics mit Unterstützung des russischen Ministeriums für Industrie und Handel und des Europäischen Konsortiums der Photonik-Industrie EPIC statt.

Die führende nationale Branchenschau wird seit 15 Jahren von der größten russischen Messegesellschaft Expocentre unter der Schirmherrschaft der Handels- und Industriekammer Russland  veranstaltet. Über 8000 Besucher und 170 Aussteller nutzten dieses Jahr die Messeplattform für Geschäftskontakte und b2b-Gespräche.

An der Fachmesse nahmen mehrere deutsche Firmen als Einzelaussteller und auch als Mitglieder des deutschen Gemeinschaftsstandes teil, der vom Bundeswirtschaftsministerium in Zusammenarbeit mit der Messe Nürnberg und dem Messeverband AUMA organisiert wurde. Im nationalen Messepavillon haben, unter anderem die Firmen AdlOptica Optical Systmes, MeCata, SCANLAB, TEX Messtechnik und TRUMPF Laser-Systemtechnik ihre neusten Produktentwicklungen dem Fachpublikum präsentiert.